Die Wunderkuren von John Frieda

Durch Bleichen, Färben, Strecken etc. sind meine Haare sehr aufgerauht und kaum zu bändigen. Sie sind trocken und spröde und bis ich die Frizz Ease Linie von John Frieda entdeckt habe, konnte meinen Haaren nichts mehr helfen. Seit ich die John Frieda Produkte benütze, kann ich meine Haare wieder bestens kämmen und sie haben einen seidigen Glanz bekommen.

Einmal wöchtenlich benütze ich diese Kur:

John_Frieda-Frizz_Ease-Wunderkur_intensiv_Maske

Ich benütze so viel, dass sich die Haare damit vollsaugen können und sie sich auch schon im nassen Zustand geschmeidig anfühlen. Nach ungefähr 5-10 Minuten wasche ich diese Kur aus. Wenn ich ein Bad nehme, lasse ich sie manchmal bis 20 Minuten einwirken.

 

Meine normale Haarroutine:

Da ich sehr schuppige Kopfhaut habe, benütze ich Head and Shoulders Apple Fresh. Dieses würde aber meine Spitzen zu sehr austrocknen, deswegen verwende ich es nur am Ansatz. Die Spitzen pflege ich mit folgendem Conditioner:

untitled

Nach dem Waschen trockne ich meine Haare vorsichtig mit einem Handtuch ab und sprühe mir anschliessend diese tägliche Sprühkur in die Spitzen:

John_Frieda-Frizz_Ease-tagliche_Wunderkur_Spruhkur

Danach lasse ich meine Haare lufttrocknen.
Sobald meine Haare ganz trocken sind, bürste ich sie und gebe etwas von dieser Pflegecreme in die Haare:

John_Frieda-Frizz_Ease-Perfekt_Glatt_Styling_Creme

Wenn ich meine Haare nicht frisch gewaschen habe, gebe ich oft etwas Arganöl in die Spitzen, um die Haare zusätzlich zu pflegen.

xoxo JELUKA Beauties

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s