Traumhafte Wimpern in Sekunden – feinste Härchen sorgen für richtig lange Wimpern!

Für all diejenigen unter uns Frauen, die der Natur gern noch etwas nachhelfen möchten, stelle ich euch mal die etwas andere Wimpernverlängerung vor :).

Wimpern in der Flasche – es handelt sich um ganz feine Härchen, die zwischen zwei Lagen Mascara eingestrichen werden. Ja, richtig gelesen. Verführerisch, sexy und umwerfend. Das sind die „Wimpern in der Flasche“. Sie setzen die Augen absolut perfekt in Szene. Verlängerungsfasern machen den traumhaften und voluminösen Augenaufschlag möglich. Sie verlängern und verdichten die Härchen-ähnlichen Strukturen der eigenen Wimpern sichtbar in nur drei Schritten – so werden die „Wimpern in der Flasche“ vom Hersteller beschrieben.

Und ganz einfach geht’s:

Schritt 1: Mascara wie gewohnt auftragen.
Schritt 2: Jetzt werden die ‚Wimpern in der Flasche“ gleichmäßig mit einer kleinen Bürste (wie beim Mascara) von oben und unten ab Wimpernmitte auf die noch feuchte Mascara gestrichen.
Schritt 3: Die Wimpern nochmals mit einer zusätzlichen Schicht Mascara tuschen, welche dann die feinen Härchen ausrichtet und fixiert.

…fertig!

Tipp 1: Für noch mehr Länge einfach Schritt 2 und 3 wiederholen.
Tipp 2: Es braucht keine spezielle Mascara – eine nicht-zu-schnell-trocknende Mascara ist von Vorteil. Ich verwende meine Lieblingsmascara von Maybelline „Volum’ Express The Rocket Mascara“.

bild-zu-schritt-4-1

Soviel zur Theorie, mein erster Test funktionierte leider nicht ganz richtig!
Dies lag aber daran, dass ich zuerst eine sehr schnell trocknende Wimperntusche verwendete. Die feinen Härchen blieben nicht richtig haften. Aber wie wir Frauen so sind, haben wir ja nicht nur eine Mascara :).

Also gleich nochmal, diesmal habe ich das andere Auge mit einer Mascara geschminkt, die einen Moment länger zum trocknen braucht. Und tatsächlich, die Härchen blieben haften.

Was mich etwas störte war, dass man die kleinen feinen Härchen nicht nur an den Wimpern hat, sondern auch unter das Auge rieseln, allerdings nur beim auftragen. Die feinen Härchen lassen sich mit einem grossen Pinsel gut wegwischen.

Ob Party oder Shoppingtrip, die kräftigen langen Wimpern halten den gesamten Tag. Und am Abend lassen sich die Wimpern sehr leicht wieder abschminken. Das Auftragen braucht ein bisschen Übung, aber es lohnt sich. Ich habe es in den letzten Wochen schon ein paar Mal ausprobiert. Ich möchte gar nicht mehr ohne. Es ist wirklich ein tolles Produkt.

Erhältlich sind die ‚Wimpern in der Flasche‘ bei: http://www.wimpernwelle.ch. Das Fläschchen soll für über 500 Anwendungen reichen!!!

Kennt jemand von euch schon diese Art von Wimpernverlängerung? Wie sind eure Erfahrungen damit?

 

xoxo JELUKA Beauties

4 Gedanken zu “Traumhafte Wimpern in Sekunden – feinste Härchen sorgen für richtig lange Wimpern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s