Lush – flüssiger, veganer Lidschatten im Test!

12782318_923958924319385_627047939_n

Dieses kleine Fläschchen sieht sehr unspektakulär aus und wenn ich nicht wüsste, dass es veganer Lidschatten ist, hätte ich es eher für Medizin gehalten. 🙂

Anwendung und Farbe

Nun ja, mal vom ersten Eindruck abgesehen, ist es ein tolles Produkt. So wirkt die Farbe auf der Haut:

12782502_923958914319386_1707815298_n

Ich mag ich den Farbton „elegant“ sehr! Die Rosé-Goldig schimmernde Farbe ist dezent und perfekt für den Alltag geeignet. Sie passt sich jeder Augenfarbe, ob blau, grün oder braun, perfekt an.

Wie immer, habe ich unter dem Lidschatten meinen Lieblingsprimer von Urban Decay verwendet. Diesen habe ich abgepudert und anschliessend den Lidschatten mit zugehörigem Schwämmchen aufgetragen. Zum Schluss habe ich wie auch beim pudrigem Lidschatten die Kanten mit einem Blending Brush (bspw. MAC Nr. 217) verwischt.

12788215_923958917652719_1207744475_n

WICHTIG: Sobald der Lidschatten auf dem Lid ist, muss schnell gearbeitet werden! Wenn der Lidschatten eingetrocknet ist, kann nicht mehr verblendet werden!

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit des Lidschattens ist TOP! Ich habe die Farbe auf die Hand aufgetragen, eintrocknen lassen und danach die Hand unter das fliessende Wasser gehalten – und ja, sie hat gehalten! Erst nach festem Reiben hat sie sich ein bisschen verabschiedet.

Beim Auftragen auf das Lid ist die schimmernde Farbe nach ein paar Minuten gut getrocknet und haftet dadurch gut. Erst nach mehreren Stunden (ohne Base) rutscht „Elegant“ ein wenig in die Lidfalten. Mit Base hält er wirklich den ganzen Tag.

Inhaltsstoffe

Lush gibt folgende Inhaltsstoffe an:

Rosa Centifolia Flower Extract (Rosenblütenblätteraufguss), Aqua (Wasser), Talc, Glycerin, Stearic Acid, Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Mandelöl), Simmondsia Chinensis Seed Oil (Bio Jojobaöl), Theobroma Grandiflorum Seed Butter (Cupuaçubutter), Titanium Dioxide, Triethanolamine, Cetearyl Alcohol, Tin Oxide, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77019, Methylparaben, Propylparaben

Das Produkt enthält keinerlei tierische Stoffe und ist somit vegan.
In den meisten Produkten im Bereich dekorative Kosmetik von Lush (nicht den Lippenfarben) kommen Parabene und Triethanolamine zum Einsatz, man kann sie also nicht als Naturkosmetik bezeichnen.

Preis & Leistung

Wie bei Lush üblich sind die Preise nicht gerade niedrig. Der Lidschatten kostet CHF 23.50. Ich finde, dass dieser Preis etwas zu hoch ist im Vergleich zu anderen Lidschatten von Topmarken wie MAC etc.. Jedoch würde ich das Produkt auch weiterhin kaufen, da es tierversuchfrei und umweltschonend produziert wurde. Zudem bezahlt Lush seinen Mitarbeitenden genügend Lohn und kümmert sich um faire Arbeitsbedingungen. Deswegen bezahle ich diesen Preis gerne und bin mir sicher, dass ich ein nachhaltig hergestelltes Produkt erstanden habe.

Hier könnt ihr das Produkt online bestellen.

Wer von Euch kennt den flüssigen, veganen Lidschatten „elegant“ bereits?
Wir freuen uns über jeden einzelnen Kommentar! 🙂

 

xoxo JELUKA Beauties

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Lush – flüssiger, veganer Lidschatten im Test!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s