Meine Haut mag den Winter nicht! Help?

Keine Angst, Rettung naht!

Gruppenbild Reichhaltige Crememaske Presse

Sobald der Winter im Anmarsch ist, reklamiert meine Haut. Sie wird trocken, spröde und bestraft mich mit Hautschüppchen. Dr. Hauschka hat jedoch etwas Neues in Petto: und zwar eine reichhaltige Feuchtigkeitsmaske. Die neue Crememaske von Dr. Hauschka kostet CHF 53 und ist damit schon etwas an meinem persönlichen Preislimit für eine Maske. Aber: diese Maske hat meine Haut gerettet – und dafür bin ich ihr ewig dankbar. Deswegen würde ich sie immer wieder kaufen, auch wenn sie ein kleines Loch in mein Porte-Monnaie frisst. Egal wie fest meine Haut vor der Anwendung gespannt hat: nach der Anwendung fühlt sie sich seidig weich an wie ein Baby-Popo.

Nun ja: die Maske, die ich hier als „neu“ betitle ist eigentlich gar nicht wirklich neu. Die Reichhaltige Crememaske war bis anhin schon im Handel: jedoch nur in Kosmetik-Salons erhältlich.

Die Reichhaltige Crememaske vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit und schützt die Haut nachhaltig vor Austrocknung und irritierenden äusseren Einflüssen. Die Komposition mit den Heilpflanzen Quitte und Rose aktiviert die feuchtigkeitsspeichernden Eigenschaften der Haut und reguliert die Fett- und Feuchtigkeitsprozesse im Körper. Also für eine eher fettige oder eine Mischhaut würde ich die Crememaske deswegen nicht empfehlen: vermutlich würde die Haut mit so viel zusätzlichem Fett nicht klar kommen – das stelle ich mir auf jeden Fall vor.
Auch Dr. Hauschka empfiehlt, die Maske vorallem auf reiferer und trockener Haut zu verwenden. Denn mit den kostbaren Pflanzenölen aus Mandel, Avocado und Jojoba bereichert und umhüllt sie die Haut spürbar. Auch wenn ihr beispielsweise in den Bergen wart und die Haut durch Sonne, Wind und Wetter strapaziert wurde: die Creme wird’s richten.

Mein Tipp: verwendet die Creme 2-3 Mal wöchentlich, wenn ihr akut trockene Haut habt. Ich persönlich habe mein Gesicht vor der Anwendung gereinigt, danach auf die noch feuchte Haut die Maske aufgetragen und sie 20 Minuten einwirken lassen. Und Tada: meine Haut ist wiederbelebt!

Übrigens: am liebsten – wirklich am aller aller liebsten – möchte ich die Maske verspeisen. Sie duftet HIMMLIIIISCH… findet ihr auch?

 

xoxo JELUKA Beauties

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s