Die neue Dr. Hauschka Make-up Linie zum 50-Jahr Jubiläum

Die neue Dr. Hauschka Make-up Linie zum 50-Jahr Jubiläum

 1

Wie ihr bereits in meinem letzen Blogeintrag lesen konntet, gab’s beim Dr. Hauschka Bloggerevent auch ein tolles Goodie Bag mit fünf Produkten der neuen Linie zum ausprobieren, die ich euch nun kurz vorstellen werde.

 

Die Beschreibung des Herstellers zur neuen Make-up Linie:

„Mit der Lancierung der neuen Make-up Linie geht Dr. Hauschka einen wegweisenden Schritt in die Zukunft: 83 Produkte mit mineralischen Pigmenten setzen individuelle Farbakzente, welche die Schönheit jeder Frau hervorheben. Die eigene Natürlichkeit wird durch die Make-up Produkte nicht überdeckt, sondern betont – die Haut wird mit Heilpflanzenauszügen und hochwertigen Ölen geschützt und gepflegt. Das Dr. Hauschka Make-up bringt die innere und äussere Schönheit zum Strahlen.“

Foundation im Farbton Nr. 2, almond

2

Die pflegende Grundierung mit Heilpflanzenauszügen und Macadmia- sowie Kokosnussöl ist sehr leicht in der Textur und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Die Verpackung ist aus Plasitk mit Dispenser, was eine einfache Dosierung ermöglicht. Die Farbe almond passt sich perfekt meinem helleren Hautton an und wirkt natürlich. Das Make-up hat eine eher leichte Deckkraft und kann somit mit einer BB-Creme verglichen werden. Der Duft erinnert mich an eine Heilpflanze, ist aber angenehm und nicht aufdringlich. Ich mag, dass ich nicht total zugekleistert wirke, aber trotzdem etwas „optimiert“ ;-)-. Preis: CHF 36.00

FAZIT: Für den täglichen Gebrauch kann ich diese Grundierung deshalb wirklich empfehlen!

Colour Corrective Powder, translucent

3

Der Farbkorrekturpuder verspricht durch seine „Komposition ausgewählter Farbnuancen“ Rötungen zu mildern, Schatten aufzuhellen und insgesamt einen frischen Teint zu verleihen. Nun, mein Gesicht neigt tatsächlich von Natur aus zu Rötungen und tiefe Augenschatten sind ebenfalls mein treuer Begleiter… Umso gespannter war ich deshalb, dieses Produkt gleich im Anschluss über die Foundation zu testen. Man kann es aber auch ohne Grundierung verwenden. Wie alle Dr. Hauschka Make-up Produkte erhält er Heilpflanzenauszüge, insbesondere aus Wundklee und Zaubernuss.

Nach dem Auftragen waren meine Rötungen tatsächlich gut kaschiert und nicht mehr so sichtbar. Was meine Augenschatten angeht: Da ist wohl härteres Geschütz in Form eines gut deckenden Concealers gefragt, da konnte ich leider nicht unbedingt eine grosse Verbesserung feststellen. Der Puder selbst lässt leicht auf der Haut verteilen und verbindet sich dank seiner mineralischen Inhaltsstoffe sehr gut mit der Haut, wie man das etwa auch von Pudern wie z.B. bare minerals kennt. Preis: CHF 45.00

FAZIT: Für das Abdecken von Rötungen gut geeignet. Wer trockene Haut hat, sollte jedoch wie bei allen Pudern eine gut pflegende Base wie z.B. die oben getestete Grundierung verwenden, damit der Puder durch die trockenen Hautstellen nicht fleckig wirkt. Den Preis von CHF 45.00 finde ich jedoch für ein Puder etwas zu hoch.

Eyeshadow im Farbton Nr. 2, lapis lazuli

4

Vorneweg: Der Farbton des Lidschattens, welcher Glitzerpartikel enthält, sieht auf dem Produktbild etwas dunkler aus, als er sich mir in Wirklichkeit präsentierte. Als ich die Farbe dann geswatcht habe, war ich erstaunt, dass sie auch nach mehrmaligem Auftragen nicht sehr deckend ist. Mir persönlich gefällt dies jedoch wiederum sehr gut, da auch hier die Devise von Dr. Hauschka Schönheit zu betonen und nicht zu überdecken, zum Zuge kommt. Die pflegenden Inhaltsstoffe im Produkt sind Schwarztee und Seide. Preis: CHF 19.00

FAZIT: Wer ein leichtes, natürliches Farbergebnis bevorzugt, liegt hier goldrichtig. Sehr schön zur Geltung kommt der Lidschatten beispielsweise bei braunen Augen.

Volume Mascara im Farbton Nr. 3, plum

5

Die Volumen Wimperntusche verspricht, die Wimpern schwungvoll zu verdichten und ist durch die violette Farbe per se bereits ein besonderer Hingucker. Das Produkt enthält nebst Quittensamen auch Seide und Candelillawachs als pflegende Inhaltsstoffe. Das buschige Bürstchen und die geschmeidige Rezeptur machen das Auftragen leicht und führen dazu, dass die Wimpern perfekt getrennt und getuscht werden. Hier gibt es, wie leider bei so vielen Mascaras, kein Verklumpen und keine Fliegenbeine. Meiner Meinung nach einer der besten Mascaras, welchen ich je benutzt habe! Auch die violette Farbe wirkt bei meinen grünen Augen natürlich und nicht übertrieben farbig. Dieser Mascara ist nicht wasserfest, was ich aber beim super Ergebnis gerne in Kauf nehme. Preis: CHF 30.00

FAZIT: Absolut empfehlenswert!

Lipstick im Farbton 11, amaryllis

7.PNG

Das letzte Produkt im Goodie Bag ist der Lippenstift im Farbton Nr. 11, amaryllis. Der Lippenstift mit Auszügen aus Rosenblüten und pflegendem Mandelöl sowie Carnaubawachs weist eine äusserst cremige Konsistenz auf. Anders als beim getesteten Lidschatten ist das Farbergebnis des Lippenstiftes intensiv und deckend. Das Finish ist eher matt, was ich zurzeit sowieso bevorzuge. Der Lippenstift fühlt sich geschmeidig und angenehm auf den Lippen an. Der Duft ist derselbe wie bei der Foundation und „kräuterig“. Preis: CHF 29.50

FAZIT: Die schöne, intensiv rote Farbe und das angenehme Tragegefühl sind ideal für einen z.B. etwas festlicheren Anlass.

Die Produkte sind alle ab 01. März im Fachhandel und bei Dr. Hauschka Naturkosmetikerinnen erhältlich.

Mehr Informationen findet ihr auch auf der Website von Dr. Hauschka: https://www.dr.hauschka.com/de_CH/

 

xoxo JELUKA Beauties

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s