Die Lieblingshandcreme von meinem Freund…

Hände eincremen, das mag mein Freund normalerweise nicht. Er hasst es, dass Cremes künstlich riechen und EWIG brauchen, um einzuziehen. Aber: seit er die Handcreme von Dr. Hauschka entdeckt hat, cremt er seine Hände häufiger ein, als ich meine!

Image result for handcreme dr. hauschka

Weil ich das ihm kaum geglaubt habe, habe ich sie selbst auch einmal getestet. Und es ist tatsächlich wahr: kaum ist diese Creme auf der Haut, ist sie schon wieder weg. Die Hände saugen diese Salbe richtiggehend auf, keine Fettfinger, nichts. Dazu riecht sie auch noch super-gut und hinterlässt ein sehr geschmeidiges Hautgefühl.

Der Duft dieser Creme ist sehr intensiv: blumig – vielleicht nach Rosmarin oder einem anderen Kraut. Ich kann es gar nicht genau sagen (Der Hersteller sagt: Komposition mit Eibisch, Schlehenblüten, Brutblatt und Jojoba). Aber: auf jeden Fall ist der Duft lecker – ungewöhnlich und nicht zu aufdringlich.

Mit etwas um 15 Franken herum, ist die Creme nicht gerade günstig – und auch die Verpackung ist nicht sehr praktisch (ich bin ein Verfechter von Tuben mit einem Klappverschluss, da ich immer Angst habe, den Deckel zu verlieren bei einem Schraubverschluss). Aber: der Inhalt überzeugt: die Salbe ist jeden Rappen wert – und den Schraubverschluss nehme ich in Kauf.

Wer kennt diese Handcreme bereits?

 

XOXO JELUKA Beauties

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s