Naked Smokey Eyeshadow Pallette: i’m lovin‘ it!

…ich bin zugegebenermassen lidschattensüchtig… aber wie kann man von dieser Palette nicht süchtig werden? Sie ist unglaublich gut pigmentiert und die Farben lassen sich einmalig gut verblenden.. Daumen hoch für die Naked Smokey Eyeshadow Palette!

…seht selbst:

 

xoxo JELUKA Beauties

Make-up Artist Favorites – Real Techniques Expert Face Brush

Heute möchte ich Euch meinen absoluten Lieblingspinsel vorstellen. Den Real Techniques Expert Face Brush. Real Techniques wurde von zwei Schwestern aus London gegründet, Sam und Nic Chapman. Sie arbeiten als Make-up Artistinnen und ihr Youtube Kanal Pixiwoo hat aktuell über 2 Millionen Abonnenten. Ich liebe Ihre Video Tutorials!

Zurück zu meinem Lieblingsobjekt dem Expert Face Brush. Dieser Pinsel ist einfach genial um flüssiges Make-up aufzutragen und schön in die Haut einzuarbeiten. Vor dem Expert Face Brusch habe ich immer ein Schwämmchen benutzt, aber dieses saugt auch sehr viel Produkt auf. Seit langem benutze ich nur noch diesen Pinsel um mein Make-up aufzutragen. Es spart Zeit und das Produkt wird optimal verteilt und eingearbeitet.

Toll ist auch der kleine Preis. Den Pinsel gibt es z.B. bei Kosmetik4less.de für nur EUR 9.95

Hier ein paar Impressionen und der Handtest 🙂 Ich kann Euch diesen Pinsel sehr empfehlen. Viel Spass beim selber testen wünsche ich euch.

 

XOXO JELUKA Beauties

 

Einer wie keiner: ein grüner Lippenstift der plötzlich pink wird..

Es ist verrückt: dieser grüne Lippenstift wird auf den Lippen plötzlich rosa.. seht selbst:

Wie genau das funktioniert, kann ich Euch nicht erklären..
..aber wir haben beobachtet, dass er auch nicht bei jedem gleich aussieht.
Der Lippenstift nimmt bei jedem Menschen bzw. auf jeder Lippe einen anderen Pinkton an.

Fazit
Von uns gibt es ein klares Daumen hoch für die Farbe!
Und auch die Haltbarkeit ist sehr gut! Sogar beim Abschminken bleibt die Farbe hartnäckig. Der Preis ist ebenfalls heiss: CHF 6.45 kostet er auf http://www.kosmetik4less.de.

Was sagt ihr zu diesem Wunderprodukt?

 

xoxo JELUKA Beauties

Lidschatten von BRONX Colors – ein wahrer Traum!

Hallo meine Lieben

Ich euch ein paar super Produkte von BRONX Colors vor. Letzten Monat konntet ihr ja bereits von Jessy, meiner JELUKA Beautybloggerin-Kollegin einiges Lesen. Bis vor ein paar Wochen kannte ich diese Produktelinie kaum. Als ich dann das Überraschungspäckli von Bronx Colors öffnete war ich sehr begeistert.

Bronx Colors ist eine junge Make-Up-Marke, die zwar ihren Sitz in der Schweiz hat, sich aber ganz klar dem multikulturellen, farbenfrohen Stadtteil in New York City inspirieren lässt. Im Dezember 2015 wurde diese Marke gelauncht. https://www.youtube.com/watch?v=fJLKAQ7theY

Ich stelle euch heute folgendes Produkt von BRONX Colors vor:

–     Lidschattenpalette „natural undercover“

_DSC6824 _DSC6827

Die Lidschattenpalette überzeugt mit ihren natürlichen Farben, die zu jedem Typ passen. Die Paletten kosten CHF 17.90 und sind erhältlich im http://www.manor.ch/de/shop/beauty/make-up/augen/lidschatten/bronx-colors/p/S5-72611705 oder https://beautypalast.ch/shop/product/876/search_bronx%20lidschatten/Lidschatten%20-%20Natural%20Undercover

Sehen wir uns die Palette nun genauer an.

Das Design ist sehr harmonisch mit natürlichen Farben in brauntönen gestaltet worden. Das Äußere der Palette besteht aus Karton die im Rand einen Magneten enthält, dadurch ist sie fest verschlossen und gut zu transportieren.

_DSC6833

Die Lidschattenpalette „natural undercover“ enthält zwölf Lidschatten und 1 Applikator. Die Palette bietet verschiedene braune Farbnuancen – eine gute Mischung aus schimmernden und matten Lidschatten. Mehr Farben für ein perfektes Augenmake-up braucht man nun wirklich nicht!

_DSC6830

Was macht die Lidschattenpalette „natural undercover“ von BRONX Colors so besonders? Ich kann es euch verraten, die Lidschatten sind alle unglaublich gut pigmentiert! Ihr könnt es auf dem folgenden Bild erkennen. Ganz wichtig: Ich habe keine Eyeshadow-Base darunter verwendet, die Lidschatten sind bereits ohne Base so stark pigmentiert. Wirklich unglaublich gut!

IMG_1393neu

Fazit

Die Palette ist wirklich sehr günstig, sehr ergiebig und unglaublich gut pigmentiert. Die natürlichen Farbtöne passen zu jedem Typen! Absolut empfehlenswert!

Habt ihr die Lidschattenpalette „natural undercover“ von BRONX Colors schon ausprobiert?

xoxo JELUKA Beauties

Foundation von BRONX Colors – nicht nur “waterresistant”, sondern “waterproof”

Heute stelle ich euch folgende Produkte von BRONX Colors vor:

  • Waterproof Foundation
  • precision blending Sponge

_DSC6804

Die Waterproof -Foundation bewirkt was, dass andere Foundations nicht können. Die flüssige Foundation ist nicht nur “waterresistant”, sondern “waterproof”, und zudem für alle Hauttypen empfohlen. Auf der Homepage von Bronx Colors steht, dass die Foundation alles aushält – ob schwitzen in der Turnhalle, schwimmen oder einen warmen Tag am Strand genießen. Es müssen sich keine Sorgen über die Foundation gemacht werden.

Es gibt 6 verschiedene Farben: Light Beige, Beige, Nude, Medium Beige, Cacao, Nutmeg

Aber stimmt das auch? Ich habe die Foundation natürlich für euch getestet.

Die Deckkraft würde ich nach einer Schicht als leicht bis mittel bezeichnen – Rötungen werden hierbei zwar etwas ausgeglichen, aber nicht vollständig kaschiert. Nach zwei Schichten jedoch, kann man die Deckkraft als hoch bezeichnen. So werden Rötungen und auch Pigmentmale  vollständig abgedeckt. Zum Auftragen habe ich den precision blending Sponge von BRONX Colors verwendet. Das Makeup lies sich sehr gut verarbeiten. Ein kleiner Tipp von mir: Schwämmchen nass machen – so verteilt sich das Makeup noch besser.

BRONX Colors verspricht, dass die wasserfeste Textur der Foundation sowohl Tränen als auch Regen einfach von der Hautoberfläche abweist. Und tatsächlich – die Textur lässt jegliches Wasser förmlich von der Haut “abperlen”. Um auf Nummer Sicher zu gehen, habe ich die Foundation zudem dem Wattepad-Test unterzogen. Dazu habe ich ein Wattepad mit Wasser (und sonst nichts) befeuchtet und versucht das Produkt damit abzunehmen. Zum Vergleich habe ich diesen Test ebenfalls an der (langanhaltend formulierten) Dior Forever Foundation gemacht. Wie die Bilder schon zeigen: Während sich die Dior Foundation durch das Wattepad entfernen ließ, blieb die Bronx Colors Variante auf der Haut. Truly waterproof? Check.

_DSC6791

Negativ finde ich allerdings, dass die Foundation sich bei mir (ich habe eher trockene Haut) doch relativ deutlich in den Poren absetzt und zudem trockene Stellen stark betont. Hier werde ich wohl noch den ein oder anderen Primer testen.

Die Foundation erhält ihr für ca. CHF 19.90, zB. auf folgender Seite https://beautypalast.ch/shop/search/bronx%20waterproof%20foundation

_DSC6798

Habt ihr bereits wasserfeste Foundations von BRONX Colors testen können? Oder habt ihr es vor? Ich freue mich auf eure Erfahrungen!

xoxo JELUKA Beauties

Amazing Primer von Bronx Colors

Heute stelle ich euch den ultimativen Eye Primer von Bronx Colors vor!

_DSC6816

Ich selbst benutze jeden Tag Lidschattenprimer und könnte ihn nicht mehr aus meiner Beautyroutine wegdenken.

Bevor ein Künstler auf seiner Leinwand anfängt, sein Gemälde zu malen, benutzt er eine Grundierung, um das beste aus der Leinwand herauszuholen: die Farbe zu konservieren und die Leuchtkraft zu verstärken.

Ähnlich ist es sich mit einer Eyeshadow-Base, die unsere Leinwand (die Augenlider) vorbereiten soll für unser Gemälde – das Augen-Make-up. Wie gut der neue Amazing Primer von Bronx Colors das hinbekommt, erfahrt ihr in den nächsten Minuten 🙂

Wie ich schon erwähnte, der Primer soll unsere Leinwand, sprich unsere Augenlider vorbereiten. Er soll die Lidschatten zum einen haltbarer zu machen, sie farblich anpassen und auch das Ölen von Augenlidern im Laufe des Tages etwas begrenzen.

Der Primer tupfe ich mit dem Applikator auf meine Augenlider, ein Tupfer genügt vollkommen, um das komplette Augenlid bis hin zu den Brauen damit zu ‚versorgen‘. Der Farbton wirkt auf den ersten Blick ähnlich dem eines Concealers. Er neutralisiert das Lid. Rötungen oder Äderchen sind so gut wie nicht mehr sichtbar. Der Primer von BRONX Colors ist ein rosa Hautton, der die Farbe auf dem Lid wunderbar ausgleicht ohne zugekleistert zu wirken. Das gefällt mir sehr gut!

Der Primer ist sehr konzentriert und geschmeidig und kann gut dosiert werden. Die Textur ist sehr leicht und flüssig. Der Primer verblendet sich sehr einfach.

_DSC6811neu

Für mich ist die Base das wichtigste am Makeup. Eine gute Base ist das halbe Makeup. Wer will denn schon, dass sich das Makeup nach wenigen Stunden in den Lidfalten absetzt oder fleckig aussieht? Ich nicht 🙂

_DSC6835neu

Wie auf dem Vergleichsbild gut zu sehen, bringt die Primer von Bronx Colors dem Lidschatten mehr Leuchtkraft und lässt ihn intensiver und komplexer wirken.

Diese Intensität bleibt mit nur wenig Nachlassen (je nach Lidschatten) den Tag über auf den Lidern erhalten.

Ohne Lidschattenbase habe ich bei meinen öligen Augenlidern das Problem, dass sich schon nach wenigen Stunden der Lidschatten in der Lidfalte sammelt und nur noch wenig auf dem kompletten Lid selbst zu sehen ist.

Fazit: Ohne Primer, ohne mich! So lautet mein Motto, denn sie kann ein Augenmakeup wesentlich verbessern.

Für den vergleichsweise günstigen Preis hat BRONX Colors hier in meinen Augen ein super Produkt geschaffen, das sehr ergiebig ist. Für kleines Geld erhält man eine Eyeshadow Base, die dem Lidschatten, wie versprochen, mehr Intensität und Haltbarkeit verleiht. Deshalb kann ich jedem, der kein kleines Vermögen für einen Primer ausgeben möchte, den Primer von Bronx Colors empfehlen! Man bekommt ein super Produkt für einen super Preis.

_DSC6813

Den Primer könnt ihr auf https://beautypalast.ch/shop/product/2362/search_bronx%20primer/Lidschatten-Primer%20-%20Studioline%20Eye%20Primer kaufen für CHF 9.90.

Verwendet ihr unter eurem Lidschatten eine Base? Habt ihr die Primer von Bronx Colors schon ausprobiert?

xoxo JELUKA Beauties

Lush – der Lippenstifttest

12810234_926625937386017_25785375_o

Der Lush Lippenstift kommt in einer ungewöhnlichen Verpackung: in einer Glasflasche.
Die Verpackung ist von mir aus gesehen nicht wirklich praktisch: ich habe das Gefühl, dass die Resten kaum aus der Flasche geholt werden können und so wirklich praktisch ist der kleine Pinsel zum Auftragen auch nicht… Für unterwegs ist es von mir ausgesehen kein must have: ich persönlich müsste dazu noch einen Extra-Pinsel mitnehmen, das ist mir zu mühsam.

Nun, das negative zum Zuerst. Das ist zwar nicht nach der hohen Kunst der Feedbackregeln, musste ich aber loswerden. 🙂
Ansonsten, kann ich bloss schwärmen: die Farbe ist toll, die Haltbarkeit gut (eher wie die eines guten Glosses, weniger wie ein Lippenstift) und der Shimmereffekt ist ebenfalls toll.
Ich bin persönlich im Moment ein grosser Fan von dunklen Lippen: es sieht so elegant und edel aus, I’m lovin‘ it! 🙂

Die Inhaltsstoffe sind wie bei allen Lush Produkten unbedenklich:

„Die Basis dieser Lippenstifte aus Bio-Jojobaöl, Candelilla- und Rosenwachs beruhigt die Haut, macht sie geschmeidig und verleiht deinen Lippen nicht nur intensive Farbe, sondern auch Pflege und Feuchtigkeit.
Wenn du zusätzlich einen Lippenbalsam aufträgst, fällt die Farbe dezenter aus.
Fahr zuerst mit dem Schwämmchen die Lippenkonturen nach und fülle dann die Lippen aus.
Wenn du eine dezentere Farbe möchtest, verwende einfach weniger.
Du kannst die Lippenfarben auch als Creme-Rouge verwenden.“

..und den Preis finde ich angemessen, für dieses naturnahe und fair hergestellte Produkt: CHF 23.50. Das Produkt ist sehr ergiebig und wird euch lange glücklich machen.

12804592_923958894319388_1995536142_n

Wie gefällt Euch die Farbe?

xoxo JELUKA Beauties

Foreo Luna – i’m lovin‘ it!

asd

Ich liebe sie, meine kleine runde Gesichtsbürste….
Wer meinen ersten Beitrag dazu verpasst hat, so funktionierts:

Anwendung Foreo Luna

Mein Fazit zu der Foreo Luna
zu Allererst: die Foreo Luna verspricht, für 500 Anwendungen ohne Akkuladung zu halten. Ihr glaubt es nicht, seit ich die Foreo Luna benutze habe ich sie genau einmal aufgeladen: und zwar als sie frisch aus der Box kam (Anfang Februar!). Keine Ahnung wie das funktioniert – aber es funktioniert!

Zudem finde ich persönlich, dass die Foreo Luna Gesichtsbürste sehr viel hygienischer ist als meine vorherige, haarige Gesichtsbürste.

Generell bin ich von meiner „Luna“ positiv überrascht. Das Gerät verhilft mir zu perfekt gereinigter Haut in nur wenigen Schritten, einem täglichen Spa-Erlebnis in meinem eigenen Badezimmer und entfernt hartnäckige Rückstände, die sich unter meiner Haut festgesetzt haben. Genial ist natürlich auch, dass man nicht ständig den Bürstenkopf wechseln muss. Super ist natürlich auch, dass die Foreo Luna surrt, sobald die Zeit um ist: ich vergesse oft die Zeit, denn die Gesichtsmassage mit der Luna ist einfach der Hit. 🙂

„Luna“ von Foreo ist kein Muss, für schöne und reine Haut, aber sicherlich ein tolles Gerät für diejenigen, die ihrer Haut gerne etwas Gutes tun oder Hautprobleme lösen wollen, die sie „nur“ mit Pflegeprodukten oder Peelings nicht in den Griff bekommen haben. Ich persönlich habe nämlich sehr trockene Haut und egal wie gut ich sie pflege: meine Haut schuppt und schuppt und schuppt. Naja, vielleicht ist es die Ernährung, vielleicht einfach meine Haut. Man weiss es nicht. Auf jeden Fall entfernt die Foreo Luna zuverlässig alle diese abgestorbenen Hautschüppchen, entfernt mein hartnäckiges Estée Lauder Double Wear Make-up und hinterlässt einen strahlenden Teint.

Ich hoffe, dass mein Fazit zu der Foreo Luna Euch geholfen hat…
Welche Gesichtsbürste braucht ihr?

xoxo JELUKA Beauties

Lush – flüssiger, veganer Lidschatten im Test!

12782318_923958924319385_627047939_n

Dieses kleine Fläschchen sieht sehr unspektakulär aus und wenn ich nicht wüsste, dass es veganer Lidschatten ist, hätte ich es eher für Medizin gehalten. 🙂

Anwendung und Farbe

Nun ja, mal vom ersten Eindruck abgesehen, ist es ein tolles Produkt. So wirkt die Farbe auf der Haut:

12782502_923958914319386_1707815298_n

Ich mag ich den Farbton „elegant“ sehr! Die Rosé-Goldig schimmernde Farbe ist dezent und perfekt für den Alltag geeignet. Sie passt sich jeder Augenfarbe, ob blau, grün oder braun, perfekt an.

Wie immer, habe ich unter dem Lidschatten meinen Lieblingsprimer von Urban Decay verwendet. Diesen habe ich abgepudert und anschliessend den Lidschatten mit zugehörigem Schwämmchen aufgetragen. Zum Schluss habe ich wie auch beim pudrigem Lidschatten die Kanten mit einem Blending Brush (bspw. MAC Nr. 217) verwischt.

12788215_923958917652719_1207744475_n

WICHTIG: Sobald der Lidschatten auf dem Lid ist, muss schnell gearbeitet werden! Wenn der Lidschatten eingetrocknet ist, kann nicht mehr verblendet werden!

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit des Lidschattens ist TOP! Ich habe die Farbe auf die Hand aufgetragen, eintrocknen lassen und danach die Hand unter das fliessende Wasser gehalten – und ja, sie hat gehalten! Erst nach festem Reiben hat sie sich ein bisschen verabschiedet.

Beim Auftragen auf das Lid ist die schimmernde Farbe nach ein paar Minuten gut getrocknet und haftet dadurch gut. Erst nach mehreren Stunden (ohne Base) rutscht „Elegant“ ein wenig in die Lidfalten. Mit Base hält er wirklich den ganzen Tag.

Inhaltsstoffe

Lush gibt folgende Inhaltsstoffe an:

Rosa Centifolia Flower Extract (Rosenblütenblätteraufguss), Aqua (Wasser), Talc, Glycerin, Stearic Acid, Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Mandelöl), Simmondsia Chinensis Seed Oil (Bio Jojobaöl), Theobroma Grandiflorum Seed Butter (Cupuaçubutter), Titanium Dioxide, Triethanolamine, Cetearyl Alcohol, Tin Oxide, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77019, Methylparaben, Propylparaben

Das Produkt enthält keinerlei tierische Stoffe und ist somit vegan.
In den meisten Produkten im Bereich dekorative Kosmetik von Lush (nicht den Lippenfarben) kommen Parabene und Triethanolamine zum Einsatz, man kann sie also nicht als Naturkosmetik bezeichnen.

Preis & Leistung

Wie bei Lush üblich sind die Preise nicht gerade niedrig. Der Lidschatten kostet CHF 23.50. Ich finde, dass dieser Preis etwas zu hoch ist im Vergleich zu anderen Lidschatten von Topmarken wie MAC etc.. Jedoch würde ich das Produkt auch weiterhin kaufen, da es tierversuchfrei und umweltschonend produziert wurde. Zudem bezahlt Lush seinen Mitarbeitenden genügend Lohn und kümmert sich um faire Arbeitsbedingungen. Deswegen bezahle ich diesen Preis gerne und bin mir sicher, dass ich ein nachhaltig hergestelltes Produkt erstanden habe.

Hier könnt ihr das Produkt online bestellen.

Wer von Euch kennt den flüssigen, veganen Lidschatten „elegant“ bereits?
Wir freuen uns über jeden einzelnen Kommentar! 🙂

 

xoxo JELUKA Beauties